Accueil / Individus, familles, groupes / Famille royale / Etudes modernes / Das Geburtsdatum Karls des Großen

Das Geburtsdatum Karls des Großen

Karl Ferdinand Werner

Karl Ferdinand Werner, Das Geburtsdatum Karls des Großen, dans : Francia - Forschungen zur westeuropäischen Geschichte, vol. 1 (1973), p. 115-157.

Extrait de l’article

Wir wissen wenig über die Jugend Karls des Großen. Nicht einmal sein Geburtsjahr ist uns genau und zweifelsfrei bekannt. Dennoch hat sich eine communis opinio der Forschung herausgebildet, die dem Jahre 742 den Vorzug gibt. In der bislang letzten Untersuchung, die speziell dem Geburtsdatum Karls gewidmet war, hat sich François Louis Ganshof 1959 nach sorgfältiger Prüfung erneut für 742 ausgesprochen. Er konnte dabei zugleich eine schon früher rezipierte Überlieferung, derzufolge ein Kaiser Karl an einem 2. April geboren wurde, zweifelsfrei dem ersten karolingischen Kaiser zuweisen, gestützt auf die paläographische Autorität von Bernhard Bischoff. Die »herrschende Meinung« sieht also im 2. April 742 das Geburtsdatum Karls des Großen, mit einem kaum noch sichtbaren Fragezeichen hinter der Jahreszahl »742« .

Lire la suite (perspectivia.net)

Aide
Une fois accédé à la page de l’article sur perspectivia.net :
- pour imprimer ou copier une partie du texte, cliquez sur "Metadata".
- pour accéder à l’article sous forme de fichier image, cliquez sur le lien qui suit les termes "BSB Digitale Bibliothek". La navigation se fait grâce aux boutons "Seite vor" (page suivante) ou "zurück" (page précédente).