Accueil / Art et culture / Mécénat, collections et gestion / Etudes modernes / "Una libreria per donne assai ornata et (...)

"Una libreria per donne assai ornata et riccha". Frauenbibliotheken des 16.Jahrhunderts zwischen Ideal und Wirklichkeit

Dagmar Eichberger

Eichberger, Dagmar, " ’Una libreria per donne assai ornata et riccha’. Frauenbibliotheken des 16.Jahrhunderts zwischen Ideal und Wirklichkeit ", dans Signori, Gabriela (éd.), Die lesende Frau. Wiesbaden, 2009, p. 241-264.

Début du texte

Die von Erasmus von Rotterdam verfasste und 1524 überarbeitete Dialogsammlung [Familiarum Colloquiorum Opus] enthält eine Reihe lateinischer Zwiegespräche, die sich mit der Rolle der Frau in Ehe und Familie beschäftigen. Der Dialog zwischen dem Abt Antronius und der gelehrten Frau Madgalia widmet sich der damals aktuellen Frage, ob und wie viel Zugang Frauen zu Büchern und damit auch zu humanistischer Bildung gewährt werden solle...

Lire la suite (ART-Dok)