Accueil / Vie quotidienne / Itinérance, voyages et exil / Etudes modernes / Grand Tour. Adeliges Reisen und Europäische (...)

Grand Tour. Adeliges Reisen und Europäische Kultur vom 14. bis zum 18. Jahrhundert

Rainer Babel, Werner Paravicini (dir.)

Rainer Babel, Werner Paravicini (dir.), Grand Tour. Adeliges Reisen und Europäische Kultur vom 14. bis zum 18. Jahrhundert. Akten der internationalen Kolloquien in der Villa Vigoni 1999 und im Deutschen Historischen Institut Paris 2000, Beihefte der Francia, 60, Ostfildern (Thorbecke) 2005

Ouvrage numérisé

Indem die Gegenwart Europa als wirtschaftlich-politische Einheit schafft, sucht sie Gewißheit in kulturellen Wurzeln. Damit wird die ältere europäische Geschichte aktuell. So sehr die Historiker sich dagegen wehren und wehren müssen, daß sie Wünsche legitimieren sollen, ehemals schädliche und negative, nun anscheinend positive und nützliche : Hier können sie die Hand reichen. Denn in der Besinnung auf den Grand Tour, die Kavalierstour und ihre Vorstufen in der vorrevolutionären, vornationalen Zeit wird die Wirklichkeit Europas evident. Ältere Interessen an der Geschichte des Adels und aktuelle Nachfrage kamen zusammen, um den Plan reifen zu lassen, dessen Früchte nun vorgelegt werden.

Consulter l’ouvrage (perspectivia.net)