Accueil / Actualités et liens utiles / Événements / Colloques et journées d’études / 6 déc. 2017, Munich : Neue Forschungen zur (...)

6 déc. 2017, Munich : Neue Forschungen zur Hofkultur des 18. Jahrhunderts

München, Zentralinstitut für Kunstgeschichte, 25.10. et 06.12.2017

Neue Forschungen zur Hofkultur des 18. Jahrhunderts/Teil I : Dresden, Nymphenburg, Benrath : Schlösser und Bäder

Zweiteiliges Kolloquium am Zentralinstitut für Kunstgeschichte München

25. Oktober 2017
17.30 Uhr
Peter Heinrich Jahn, Dresden/München
„Die Begierde, den Beifall aller zu erheischen, lässt ihn häufig den Plan ändern …“ Der Dresdner Zwinger als Planungsproblem

18.30 Uhr
Kristina Deutsch, Münster
Zwischen Rückzug und Repräsentation : Schlossbäder der Wittelsbacher in Nymphenburg und Benrath

6. Dezember 2017
Neue Forschungen zur Hofkultur des 18. Jahrhunderts/Teil II : Rom und Paris in Schwerin : Jean-Laurent Le Geay (1710-1786) - Architektur und Gartenkunst

16.30 Uhr
Johannes Erichsen, München
Jean-Laurent Le Geay : Architektur für den Schweriner Hof und die Quellen der Inspiration

17.30 Uhr
Iris Lauterbach, München
Le spectacle de la nature : Die Gärten des Schweriner Hofes im 18. Jahrhundert im europäischen Kontext

- Pause -

18.30 Uhr
Hans Lange, München
Die grüne Pyramide für Ludwigslust

19.00 Uhr
Sigrid Puntigam, Schwerin
Herzog Friedrich von Mecklenburg-Schwerin als dilettierender Architekt

Die Teilnahme ist frei. Wir bitten um Ihre Anmeldung unter hofkultur chez zikg.eu

Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Katharina-von-Bora-Str. 10
80333 München
Telefon : +49 89 289-27556
Email : info chez zikg.eu
www.zikg.eu